Aktuelle Informationen

Lüdenscheider Messe Bauen und Wohnen mit der NAPG und SAM

Vom 23.04.2016 bis zum 24.04.2016 findet in Lüdenscheid die bekannte Messe Bauen und Wohnen statt. Mit dabei ist das gesamte NAPG-Team und natürlich Schimmelspürhund SAM.

In diesem Jahr haben wir nicht nur einen Stand als Aussteller. Jens Altenberger berichtet am Samstag und Sonntag über sichtbaren und unsichtbaren Schimmelpilzbefall in Wohngebauden. Wie entsteht Schimmelpilz, wie kann man ihn aufspüren und wie werde ich ihn wieder los? Das sind die entscheidenen Fragen, welche durch den Referenten erläutert werden.

Aber auch für unsere kleinen Gäste haben wir uns etwas ganz besonderes überlegt! So dürft Ihr Euch einmal in SAMs Lage versetzen und euch als Spürhund beweisen. Natürlich suchen wir mit Euch keinen Schimmel, aber ein paar nette Alternativen. Zu gewinnen gibt es natürlich auch etwas! Als Hauptpreis verlosen wir unter allen erfolgreichen Spürnasen einen Gutschein für Euch und Eure Eltern im Wert von 100,00 € für das Phantasialand.

Wir wünschen allen Besuchern viel Spaß in diesem Jahr auf der Messe und freuen uns über Ihren und Euren Besuch.

Ihr Ingenieur- & Sachverständigenbüro

Das Ingenieur- und Sachverständigenbüro Nockemann Ingenieure wurde 1968 von Dipl.-Ing., Dipl.-Ing. Kurt Nockemann in Meinerzhagen (Südwestfalen) gegründet. Durch die öffentliche Bestellung und Vereidigung im Hochbau und für die Immobilienbewertung 1970 hat sich das Büro seit dem zu einem reinen Bausachverständigenbüro entwickelt.

Die Schwerpunkte liegen auf der Erstellung von Bauschaden- und Wertgutachten sowie Beweissicherungen im Auftrag von Banken, Versicherungen, Gerichte, Investoren und privaten Kunden.

Dipl.-Ing. Jens Nockemann übernahm 1998 als Teilhaber und seit 2004 als Alleininhaber die Führung des Büros.

Seit 2009 besteht mit Zustimmung der niederrheinischen Industrie- und Handelskammer zu Duisburg eine Zweigniederlassung in Geldern (Niederrhein).

Für die Bereiche "Schäden an Gebäuden" und Beweissicherungen wird Anfang 2014 eine neue Partnerschaftsgesellschaft gegründet. Die neue Gesellschaft wird gemeinsam von Dipl.-Ing. Jens Nockemann und Jens Altenberger M. Sc. geführt. Durch die Partnerschaftsgesellschaft wird das Sachverständigenbüro noch kompetenter und flexibler aufgestellt.

Privatgutachten

Tritt ein Schaden im oder am eigenen Gebäude auf, ist der Laie sehr schnell überfordert. Sowohl bei der Ermittlung der Schadensquelle, dem Erstellen eines Sanierungskonzeptes als auch bei einer groben Kostenschätzung ist fachmännischer Rat gefragt. Eine genaue Untersuchung der Ursachen ist unerlässlich für die Beseitigung eines entstandenen Schadens.

Gerichtsgutachten

Vor allem vor Gericht kommt es auf eine technisch genaue und einwandfreie Untersuchung der vorhandenen Umstände an. Doch nicht nur eine technische Beurteilung der bestehenden Problematik, sondern auch ein schlichtendes und souveränes Auftreten sowohl auf dem Ortstermin, als auch vor Gericht ist gefragt.

Versicherungsgutachten

Die Erstellung von Versicherungsgutachten erfordert nicht nur eine technische Beurteilung des entstandenen Schadens. Auch die genaue Ermittlung der Ursache und eine Kostenermittlung ist bei Haftpflicht- und Sachschäden von grosser Bedeutung. Zusätzlich ist im Haftpflichtbereich eine Untersuchung des Vorteilsausgleich durchzuführen.

Beweissicherung

Die Beweissicherung ist in der Baupraxis ein wichtiges Element im Alltag. Der frühere Ausdruck „Beweissicherungsverfahren“ beschreibt den Sinn und Zweck einer Beweissicherung am ehesten. Durch eine Beweissicherung kann der Zustand eines Objektes (Gebäude, Baustelle, Gelände) zu einem bestimmten Zeitpunkt erfasst und dokumentiert werden. Eine der Hauptaufgaben einer Beweissicherung ist es, festzustellen, welche Schäden bereits vor Beginn einer Baumaßnahme vorhanden waren.

Sanierungsplanung

Der Schaden ist entstanden, die Ursache ist gefunden, ein Konzept ist erstellt und nun? Zeit für eine Sanierungsplanung. Hier kommt es vor allem darauf an, verschiedene Lösungen zu erarbeiten und gemeinsam mit dem Bauherren die für ihn wirtschaftlichste Lösung zu erarbeiten und diese im Anschluss fachgerecht durchzuführen.

Schimmelspürhund

Bei Feuchtigkeitsschäden wird Schimmel häufig erst erkannt, wenn er sich bereits weiträumig ausgebreitet hat. Gerade in nicht sichtbaren Bereichen kommt es häufig zu nicht erkennbaren Belastungen. Betroffene Personen leiden häufig an gesundheitlichen Beeinträchtigungen bevor lange Untersuchungen den unentdeckten Schimmel erkennen lassen. Der Einsatz eines Spürhundes hilft dabei einfach und schnell betroffene Stellen zu entdecken und fachgerecht sanieren zu können.